Didi Haas Senior

Didi Haas Senior

 

Didi senior und Gaby stehen ihren Söhnen Didi junior und Benni seit der Eröffnung der Tanzschule beratend und unterstützend zur Seite und haben den beiden durch ihre Hilfe und Unterstützung das Projekt Dance 4 Art ermöglicht.

Didi Senior begann 1973 Karate unter seinem Sensei Jean-Pierre Malmary (verstorben im Jahr 2000, 11. DAN, posthum) und gründete 1978 den Verein Karate Dojo Sandokan. Noch heute leitet er aktiv das Dojo und steht diesem als Präsident vor, weiterhin kann man beim Großmeister noch das Training besuchen und ihn auf verschiedenen Lehrgängen erleben.

 

2003 entdeckte er Taiko als seine neue Leidenschaft. Schon im Jahr 2005 gab er erste Workshops und gründete die Gruppe Sandaiko. Mittlerweile hat Didi senior die Leitung der Taikoabteilung an Benni übergeben.