Ballett

Was ist.... Ballett

Beim klassischen Ballett erzählen die Tänzer durch ihre Bewegungen und Schritte eine Geschichte und bringen eine bestimmte Stimmung zum Ausdruck. Die Tanzschritte sind in einer Choreographie zusammen-gesetzt und helfen dadurch die Geschichte zu vermitteln.

 

 

Voraussetzung:

Die wichtigste Vorraussetzung ist, dass Dir das Spaß macht! Egal ob jung oder alt. Jeder fängt mal klein an. Versuch doch einen Freund/-In zu überreden mal eine kostenlose Probestunde bei uns mitzumachen!

Dance4Art Ballett Kurse in Korschenbroich, Kaarst und Grevenbroich. Kostenlose Probestunde

Nicht vergessen:

 

  • bequeme Tanzkleidung (Jogginghose/Leggings/etc.)
  • Ballettschuhe oder barfuß
  • und natürlich jede Menge gute Laune!

Unser Kursangebot im Ballett

Ballett / Kindertanz ab 3 Jahre:

 

In diesem Kurs werden Kinder ab ca. 3 Jahren in spielerischer Art mit den ersten Grundbegriffen des Klassischen Balletts und Jazzdance vertraut gemacht. In einem dem Kindlichen Bewusstein entsprechenden Programm werden die Kinder mit kleinen Geschichten und viel Spaß an kontrollierte Bewegungsabläufe zu Musik herangeführt. Es fördert Musikalität, Fantasie, Kreativität, Konzentration und auch Sozialverhalten.

 

 

Pré-Ballettunterricht von 3 – 6 Jahren:

 

Der Unterricht für die Kleinsten beginnt ab etwa 3 Jahren. In einem dem kindlichen Bewusstsein entsprechenden Programm werden die Kinder mit kleinen Tanzgeschichten und viel Begeisterung fürs Tanzen an kontrollierte Bewegungsabläufe zu Musik herangeführt.

 

Durch rhythmische und musikalische altersgerechte Aufgaben wird die individuelle Bewegungskreativität angeregt und das Eingehen auf den Ballettpartner oder die Gruppe geschult.Eine korrekte Körperhaltung wird durch stetigen Muskulaturaufbau verbessert.

 

Der Kurs beinhaltet Raumerfahrung und die Entwicklung eines grundlegenden Gefühls für eine Ästhetik des Tanzes .

 

 

Ballettunterricht ab 6 - 10 Jahren:

 

In diesem Kurs werden die Kinder ab 6 Jahren spielerisch an die Disziplin des Balletts mit ersten Übungen an der Stange und in der Raummitte sowie Dehnungs-und Kräftigungsübungen herangeführt werden. Mit viel Begeisterung fürs Tanzen entstehen aus rhytmischen Übungen erste einfache Tanzformen und tänzerische Bewegungsfolgen. Unterrichtet wird nach der russischen Methode von Agrippina Waganowa.

 

 

Ballettunterricht ab Jugend - Erw.:

 

Die Schülerinnen und Schüler lernen hierbei die tänzerischen Grundstellungen des klassischen Balletts, die auch den Alltag der großen Tänzer dieser Welt begleiten. Übungen die den Körper kräftigen, damit man bei späteren Choreographien für Sprünge o.ä. gerüstet ist.

 

Auch für Erwachsene bietet Ballett bzw. Ballettraining eine Möglichkeit, den Körper auf ästhetische Art zu fordern und ihn gesund, schmerzfrei und beweglich zu halten.